Sven Holm ist neuer Kreisvorsitzender der JuLis Frankfurt!

Die Jungen Liberalen Frankfurt haben bei ihrer Kreismitgliederversammlung am gestrigen Mittwoch vorzeitig einen neuen Kreisvorstand gewählt. Sven Holm (28), bisher als stellvertretender Kreisvorsitzender für Organisation im Vorstand tätig, wurde einstimmig zum neuen Kreisvorsitzenden gewählt und übernimmt von Julia Aicher (24).

 

Zu Holms Stellvertretern wurden Georg Wässa (Programmatik) und Arndt-Philipp Seeger (Finanzen) in ihrem Amt bestätigt. Martin Simke wurde als Kreisgeschäftsführer wiedergewählt. Neu ins Präsidium gewählt wurden Maximilian Lembke (Organisation) und Garance Lauer (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit).

Die folgenden sechs Beisitzer komplettieren den Vorstand: Roko Markesic und Lena Prätorius sowie Christoph Wittmann und Nathaniel Ritter (beide Liberale Hochschulgruppe Frankfurt) wurden neu in den Kreisvorstand gewählt. Vivien Florczyk und Maximilian Roth wurden als Beisitzer wiedergewählt.